Dialogforum II in Pinneberg

Am 29. April 2023 ab 13 Uhr sendet die Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland das zweite Dialogforum. Gastgebende Gemeinde ist diesmal Pinneberg. Auch dieser Dialog mit der Kirchenleitung wird via YouTube und IPTV übertragen. 

„Es ist alles gesagt.“ Dieser Satz fällt oft, wenn Meinungen so weit auseinander liegen, dass eine Verständigung, ein Konsens nicht mehr möglich erscheint. Er beendet Gespräche und lässt die bisherigen Gesprächspartner gesichtswahrend auseinander gehen. Aber es gibt immer wieder aktuelle Themen, die es wert sind, besprochen zu werden. Etwa, weil sie eine Richtungsänderung bedeuten oder im sogenannten Mainstream, also von einer Vielzahl von Menschen, besprochen werden. Es sind Themen, die im Wortsinn „obenauf liegen“.

Kirchenleitung im Dialog

Die Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland hat dafür ein neues Format geschaffen: Das Dialogforum soll Gemeindemitglieder ins Gespräch bringen mit der Kirchenleitung, moderiert und begleitet von Experten, die zu den einzelnen Gesprächen eingeladen werden.

Zweites Dialogforum in Pinneberg

Das zweite Dialogforum wird aus der Gemeinde Pinneberg gesendet. Der Dialog vor Ort wird via YouTube und IPTV-Portal übertragen und bietet über die Chatfunktion von YouTube Interaktionsmöglichkeiten. So werden auch wieder Fragen aus dem Publikum besprochen.

Thema und Gäste

Für die Kirchenleitung wird Bezirksapostel Rüdiger Krause vor Ort sein. Weitere Gäste sind Dominik Koy vom Konfessionskundlichen Institut Bensheim und Gertje Kollmann von der Initiative junia-heute. Zum Thema „Frauenordination“ sollen erste Erkenntnisse in den Gemeinden diskutiert werden, eingeladene Diakoninnen werden über ihre persönlichen Erfahrungen sprechen.

Vergangenes Dialogforum

Eine Playlist mit Zusammenschnitten aus dem letzten Dialogforum in Hildesheim finden Sie hier.

Abonnieren Abmelden